Fahrradträger Test, mot

Ausführung: Auszieh- und verspannbarer Fahrradträger für maximal vier Bikes. Geeignet für die Laderäume von Kombis, Vans und Geländewagen. Eloxiertes, gut verarbeitets Alu-Grundelement mit Gabel- und Radaufnahme.
Montage: Rücksitze werden umgelegt oder ausgebaut. Das Grundelement läßt sich in wenigen Sekunden zwischen den hinteren Seitenwänden oder Türen verspannen. Über eine Zentralschraube ist die Breite individuell einstellbar. die Bikes werden ohne Vorderrad in den Laderaum geschoben, die Gabel an der Aufnahme befestigt, das lose Rad auf dem Halter montiert.
Praxistest: Der Träger hinterließ im wochenlangen Test mit zwei Rädern einen positiven Eindruck. Die Montage war völlig problemlos. Beschädigungen der Innenverkleidung sind kaum zu befürchten, großflächige Gummis an den Enden schützen. Auch auf schlechten Straßen oder bei schneller Fahrt standen die Räder sicher und fest.
Fazit: Ein empfehlenswertes, diebstahlsicheres Transportsystem vor allem für teure Sporträder

pdfDownload Fahrradträger Test als PDF

bikeinside fahrradtraeger test mot 1

Radtransport leicht gemacht, aktiv radfahren

Der BikeInside-Fahrradträger passt in alle gängigen Kombis und Vans. Durch das Einlegen des verstellbaren Grundträgers ist ein einfacher Einbau garantiert. Sicherer Stand der Fahrräder durch Befestigung an den Gabelaufnahmen. Sowohl Grundträger als auch Gabelaufnahmen sind ohne Werkzeug problemlos verstellbar. Auch am Fahrzeug selbst sind keine Veränderungen nötig. Der Fahrradträger eignet sich für alle Arten von Fahrrädern wie Mountainbikes, Rennräder, Trekking- und Citybikes und ist je nach Fahrzeuggröße beliebig erweiterbar. Auch für Fahrräder mit Scheibenbremsen verwendbar. Und das Schöne: Es bleibt noch genügend Platz für das restliche Gepäck. Sie erhalten den BikeInside-Träger im gut sortierten Fachhandel. Mit speziellem Accessoire auch als Dachträger nachrüstbar.

Zum Artikel auf www.radfahren.de

Empfehlung BikeInside Fahrradträger, aktiv radfahren

Mit BikeInside kommt ein Innenraum-Fahrradhalter, der nahezu für alle Fahrzeuge geeignet ist. Der BikeInside benötigt keinerlei vorgegebene Befestigungsschienen im Boden der Fahrzeug-Ladefl äche, sondern besticht durch einfachen Einbau: Durch das Einlegen und Verspreizen eines teleskopierbaren Grundträgers zwischen den Seiten-/Kabinenwänden oder Fondtüren verspreizt. Den Grundträger gibt es in zwei Auszugslängen (Art.: 1003, 120–165 cm; 1003s, 100–145 cm, Preis 66 Euro, lange Version sogar für den Radtransport in Vans). Generell gilt: Dort die Breite des Innenraums messen, wo der Träger eingebaut werden soll. „Sogar in einem VW Golf lassen sich zwei Räder ohne Ausbau der Hinterräder transportieren“, erklärt Christian Teuber von BikeInside. Die Räder selbst stehen sicher, da die Gabelscheiden der Räder (herausgenommenes Vorderrad) in speziellen Gabel-Schnellspannern (Art.: 1010; pro Aufnahme 17,95 Euro) stehen und so rüttelsicher mit der Grund-Traverse fi xiert sind. Der BikeInside-Träger (Komplettset für 2 Räder = 99,95 Euro) ist für alle Arten von Fahrrädern verwendbar – für Mountainbikes, Rennräder, Trekking- und Citybikes. „Und sogar Liegeräder, wenn sie eine normale Gabel mit Schnellspannachse besitzen und in der Länge ins Fahrzeug passen.“ Der Gabelschnellspanner ist auch für Fahrräder mit Scheibenbremsen geeignet. Das Gabelaufnahme-System ist je nach Fahrzeug-Innenraum erweiterbar. Praktisch: Grundträger und Gabelaufnahmen sind ohne Werkzeug verstellbar.

pdf Download Fahrradträger Test als PDF

bikeinside fahrradtraeger test aktiv radfahren 2007 06

Die mobile Fahrradgarage, FAZ

Innenraumträger ermöglichen den Transport / Diverse Systeme auf dem Markt

...In einem Kombi kann man das Rad natürlich ganz simpel hineinlegen, ohne Stapelei, aber nur ein Exemplar. Aber dann lässt sich meist nur Kleinstgepäck hinzustellen - das ist nicht immer ausreichend. Gefragt ist somit der aufrechte Transport, und man landet schnell bei Fahrrad-Innenraumträgern. Für sie gibt es zwei Eckmaße, die gegeben sein müssen: Laderaumhöhe und -länge müssen ausreichen, um das Rad beherbergen zu können. Zudem muss die Heckklappenöffnung groß genug sein...

pdf Download Fahrradträger Artikel als PDF

bikeinside fahrradtraeger die mobile fahrradgarage faz 2010 08 17

Ihr Warenkorb

Warenkorb leer

Partner

partner logo skoda

partner logo eriba

partner logo scott

partner logo maloja

partner logo sqlabpartner logo 66sick

partner logo sportimport

partner logo jp australia

partner logo neilpryde

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.